Stiftergemeinschaft Sparkasse Fürth: 3.400€ für die Orgel

Vor einigen Jahren hat ein Mitglied unserer Pfarrgemeinde eine üppige Zustiftung an den Stifterkreis der Sparkasse Fürth gegeben. Das geschah mit der Maßgabe, dass die Gewinne daraus zur Hälfte der Pfarrei St. Johannes zufließen sollen.

Die Kirchenverwaltung hat beschlossen, dieses Geld heuer in die Orgelrenovierung zu stecken. Der stattliche Betrag von 3.431,12 € vergrößert also dieses Jahr inden Spendentopf für die Johannes-Orgel und knackt damit die 20.000-€-Marke.

Das Orgel-Renovierungs-Anschub-Team bedankt sich ganz herzlich beim Spender und der Kirchenverwaltung für diese unerwartet hohe Einlage. Die Idee finden wir außerordentlich gut und regen eine weitere, intensive auf die Johannes-Orgel bezogene Stiftertätigkeit an! Gerne auch online – die Spendenquittung dafür erhalten Sie automatisch zu Beginn kommenden Jahres.

Stiftergemeinschaft Sparkasse Fürth: 3.400€ für die Orgel

%d Bloggern gefällt das: