Schnell anmelden: ökumenische Fahrt zu den Passionsspielen 2020 nach Oberammergau

Gemeinsam mit der Pfarrei St. Stephanus werden wir eine Wochenendfahrt zu den Oberammergauer Passionsspielen vom 10. – 12. Juli 2020 anbieten.

Aus der ganzen Welt fahren Menschen alle zehn Jahre nach Oberammergau. Die weltberühmten Passionsspiele ziehen sie magisch an. Zur besten Festspielzeit haben wir 30 der begehrten Plätze für unsere Gruppe ergattern können. (Unsere Vorstellung ist heute schon praktisch ausverkauft!) Also melden Sie sich schnell an. Das genaue Programm des Wochenendes bekommen Sie mit der Ausschreibung in den Pfarrbüros von  Johannes und Stephanus. Dort ist auch die Anmeldung möglich.

Die Karten für dieses Großereignis sind mit gut 200 Euro p. Pers. (Preis + Vorverkaufsgebühr) kein ganz billiges Vergnügen. Dafür bekommen Sie ein einmaliges Erlebnis! Mit zwei Übernachtungen in einem schönen Hotel im benachbarten Ohlstadt plus Transfers, Halbpension, ein Abendessen in der Vorstellungspause und vielen weiteren Highlights kostet die Fahrt z.B. im Doppelzimmer 585€. Bei deutlich weniger Leistungen zahlt man bei anderen Anbietern 750€! Günstiger und in zugleich angenehmerer Runde kommen Sie nicht zu diesem Erlebnis, das auch eine spirituelle Erfahrung ist.

Schnell anmelden: ökumenische Fahrt zu den Passionsspielen 2020 nach Oberammergau