Johannes der Täufer wacht über den Pfarrhof

Wir begrüßen Sie bei der Pfarrei St. Johannes in Oberasbach

Neue Informationen aus der Gemeinde finden Sie in der rechten Sidebar unter “Aktuelles”. Einen Schnelleinstieg finden Sie hier:

  Gottesdienstordnung

  Öffnungszeiten des Pfarrbüros

 Aktuelle Meldungen

  Terminkalender

Weitere Informationen erreichen Sie über das Menü: stöbern Sie gerne ausgiebig herum.

Sie finden etwas nicht, haben noch weitere Ideen – oder Sie wollen an der webSite mitarbeiten? Wir übersehen manchmal was. Schreiben Sie uns.

Mini-Freizeit

Mini-Freizeit

Liebe Minis,
gemeinsam wollen wir uns mit euch auf die Suche machen...
… nach einem Schatz? Der Lüftung eines Geheimnisses? Der verlorenen Socke? Neuen MinistrantInnen? Einem guten Picknickplatz? Einem großen Haus für 32 Kinder und Jugendliche, die eine tolle Zeit gemeinsamen haben wollen? Dieses Rätsel werden wir vom 24. - 26. Mai 2019 lösen, wenn wir uns zusammen zur Mini-Freizeit aufmachen!
Melde dich also schnell an, damit wir dich für unseren Suchtrupp fest einplanen können ...
KIBIFRÜ im Mai

KIBIFRÜ im Mai

Liebe Kinder,
liebe Eltern, ihr wundert euch, was sich hinter dem Buchstabensalat Kibifrü versteckt?
Folgende Schlagwörter können euch bei der Erklärung helfen:
Gemeinschaft - Jesus - Frühstücken - singen - Bibel - kreativ sein - spielen Immer noch keine richtige Ahnung?
Dann kommt doch am 18. Mai 2019 zu uns in den Treffpunkt!
Dort werden wir von 9:30 - 11:30 Uhr mit allen Grundschulkindern das Rätsel lösen 🙂 Für die Planung wäre eine kurze Zusage unter ...
Jahreskrippe: Einzug in Jerusalem

Jahreskrippe: Einzug in Jerusalem

Einzug in Jerusalem (Lk 19, 28 - 40) Nach dieser Rede zog Jesus voran und ging nach Jerusalem hinauf. Und es geschah: Er kam in die Nähe von Betfage und Betanien, an den Berg, der Ölberg heißt, da schickte er zwei seiner Jünger aus und sagte: Geht in das Dorf, das vor uns liegt! Wenn ihr hineinkommt, werdet ihr dort ein Fohlen angebunden finden, auf dem noch nie ein Mensch gesessen hat. Bindet es ...
Impuls: Himmelhoch jauchzend - zu Tode betrübt

Impuls: Himmelhoch jauchzend – zu Tode betrübt

Himmelhoch jauchzend - zu Tode betrübt
Bild von flyupmike auf Pixabay Kennen Sie auch solche Gefühlsschwankungen? Sicherlich, das kennt wohl jeder von uns. Den Menschen in Jerusalem ging es wohl ähnlich, wenn man die Texte, die uns die Bibel von den letzten Tagen Jesu überliefert, liest. Auch sie fallen von einem Extrem ins andere. Als Jesus in Jerusalem mit dem Esel einzieht, da ist Hochstimmung angesagt. Die Menschen jubeln Jesus zu, sie freuen sich, dass ...
Von katholischen Messen und evangelischen Gottesdiensten - 1. ökum. Gesprächsabend am 4.4.

Von katholischen Messen und evangelischen Gottesdiensten – 1. ökum. Gesprächsabend am 4.4.

Die einen feiern mit Weihrauch und Ministranten, die anderen mit Pfarrerinnen und langen Predigten. Doch warum machen wir es so, wie wir es machen? Was kommt uns beim anderen bekannt vor und was ist uns fremd? Was können wir voneinander lernen? Lassen Sie uns ins Gespräch kommen. Beim ersten ökumenischen Gesprächsabend, am Donnerstag, 4. April, um 19.30 Uhr im Treffpunkt von St. Johannes. Pfarrer Michael Grober von St. Stephanus und Pfarrer Matthias Stepper von St ...
Impuls: Vertrauen

Impuls: Vertrauen

"Glaube ist der Vogel, der singt, wenn die Nacht noch dunkel ist." Gastbeitrag von Ulrike Böhm
Foto: Copyright bei Ulrike Böhm Als Christ findet man sich nicht selten in Situationen wieder, in denen man das Gefühl hat, sich für seinen Glauben rechtfertigen oder ihn gar verteidigen zu müssen. Man wird gefragt, warum man überhaupt an Gott glaubt und was diesen Glauben ausmacht. Es gibt eine Vielzahl an Gründen, die man dann anbringen könnte. Ein ...
Jahreskrippe: Der verlorene Sohn

Jahreskrippe: Der verlorene Sohn

Der verlorene Sohn (Lk 15, 1 - 32) Alle Zöllner und Sünder kamen zu ihm, um ihn zu hören. Die Pharisäer und die Schriftgelehrten empörten sich darüber und sagten: Er gibt sich mit Sündern ab und isst sogar mit ihnen. Da erzählte er ihnen ein Gleichnis und sagte: Wenn einer von euch hundert Schafe hat und eins davon verliert, lässt er dann nicht die neunundneunzig in der Steppe zurück und geht dem verlorenen nach, bis ...
Pfarrnachrichten April 2019

Pfarrnachrichten April 2019


Die Pfarrnachrichten für April 2019 sind jetzt als PDF-Datei zum Download verfügbar. Bitte beachten Sie besonders die neuen Gottesdienstzeiten und -orte ab dem 1. Mai. Oder hier zum Direkt-Anschauen: http://st-johannes-oberasbach.de/wp-content/uploads/2019/03/PN-2019-April-RR.pdf

...
Impuls: Angst

Impuls: Angst

Impuls-Beitrag von Manfred Boretzki
Jahreskrippe: Jesu Darstellung im Tempel

Jahreskrippe: Jesu Darstellung im Tempel

Lk 2,22-40 Das Zeugnis des Simeon und der Hanna
PGR-Sitzung vom 16.01.19

PGR-Sitzung vom 16.01.19

Neues aus dem Pfarrgemeinderat
Pfarrnachrichten Februar 2019

Pfarrnachrichten Februar 2019

Gottesdienste und Veranstaltungen
Erste konkrete Schritte zum neuen Seelsorgebereich

Erste konkrete Schritte zum neuen Seelsorgebereich

Die Planungen für die Gestaltung des zukünftigen Seelsorgebereich im Landkreis Fürth nehmen Fahrt auf.
Camp 2019 - Zeltlager der Jugend in den Sommerferien

Camp 2019 – Zeltlager der Jugend in den Sommerferien

Für Jugendliche im Alter von 10 bis 12 Jahren
Jahreskrippe: Die Hochzeit zu Kanaan

Jahreskrippe: Die Hochzeit zu Kanaan

Joh 2, 1 - 11
Impuls: Perspektivwechsel

Impuls: Perspektivwechsel

Impuls-Beitrag von Franz Forman
KiBiFrü im Februar

KiBiFrü im Februar

Frühstück und mehr für alle Grundschulkinder
FrauenZeit am 23.01. in Fürth

FrauenZeit am 23.01. in Fürth

Dr. Melzer-Keller lädt ein.
Jahreskrippe: Die heiligen drei Könige

Jahreskrippe: Die heiligen drei Könige

Sterndeuter auf dem Weg zur Krippe
Nimm dir Zeit: Januar

Nimm dir Zeit: Januar

Ein herzliches Grüß Gott nach nah und fern! Von Herzen
Wird geladen...