Zugangsregelungen für Gottesdienste bleiben vorerst gleich

Weil es immer noch zu viele dumme oder mindestens unverantwortliche Menschen gibt, die sich nicht impfen lassen, gibt es wieder neue Beschränkungen. Für unsere Gottesdienste gelten die bisherigen Regelungen allerdings weiter. (Stand 26.11.)

Das heißt, Sie können bei uns die Gottesdienste am Samstag und Sonntag nach der 3G-Regelung besuchen. Dabei gilt wie bisher Maskenpflicht (FFP2) während des gesamten Gottesdienstes.

Wir freuen uns auf Ihre Mitfeier!

Zugangsregelungen für Gottesdienste bleiben vorerst gleich